Ayurveda


„Und er wusste, diese Speise war Brahman. Alle Wesen werden aus Nahrung geboren; sie leben von der Nahrung und werden wieder zu Nahrung“

Talltiriya-Upanischade 3.2

Ayurvedische Ernährungs- und Gesundheitsberatung


Ayurveda (übersetzt „Wissen vom Leben“) ist seit über 5000 Jahren das traditionelle indische Medizinsystem. Ayurveda und Yoga sind eng verbunden – Yoga beschäftigt sich vor allem mit der spirituellen Integration durch Selbstverwirklichung, Ayurveda hauptsächlich mit der psychosomatischen Integration durch umfassende Gesundheitspflege. Gesundheit ist im Ayurveda das Gleichgewicht der körperlichen, geistigen und seelischen Kräfte. Diese lassen sich insbesondere über die Ernährung balancieren. Die Ernährung bestimmt den körperlichen und psychischen Zustand. Was wir täglich essen, wird von unserem Körper in Zellen umgewandelt.

 

Da jeder Körpertyp (Dosha) seinen bestimmten Stoffwechsel hat, wird auch die Ernährung individuell darauf eingestellt.

 

In der Ernährungs- und Gesundheitsberatung erfahren Sie mehr über ihr individuelles Dosha und erhalten u.a. individuelle Ernährungsempfehlungen. (Preise und Termine auf Anfrage unter info@yoga-coaching-krefeld.de)


Wochenendseminar


Mit Yoga und Ayurveda zu mehr Wohlbefinden

Sie erhalten einen Einblick in die Definition von Gesundheit im Ayurveda und in die ayurvedische Ernährungs- und Lebensweise. Sie erhalten hierbei auch die Möglichkeit, ihr individuelles Dosha (Körpertyp) zu ermitteln. Zudem genießen wir gemeinsam ein ayurvedisches Mittagessen. Eine Yoga-Übungspraxis ist ebenfalls inbegriffen. 

 

Termin:

9.März 2024 von 11-16 Uhr,

Preis: 40,00 €

Anmeldung bis 28.02.23 per Mail unter

info@yoga-coaching-krefeld.de

Kontakt


Sabine Jörissen

Klever Straße 89

47839 Krefeld

Telefon: 01573 9098129

Mail: info@yoga-coaching-krefeld.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.